Office ProdukteAnwendungen und LösungenXerox Mobile Express Driver™

Xerox Mobile Express Driver™

Einer für alle. Wer viel unterwegs ist, für den ist ein einziger Treiber ideal.

PDF-Downloads

Xerox Mobile Express Driver is a Mobile Print Driver that Allows Printing to Any Device
Download kostenlos:
Herunterladen dieser
Der Xerox Mobile Express Treiber ist genau das Richtige für Anwender, die viel unterwegs sind bzw. mehrere Arbeitsorte haben. Hersteller- bzw. modellspezifische Druckertreiber werden damit überflüssig. Mit dem Universaltreiber können Sie Druckaufträge an praktisch jedes Gerät übermitteln, auch dann, wenn es nicht von Xerox hergestellt wurde.

Kostenloser Download
Unsere Innovation, Ihr Vorsprung. Gleich gratis herunterladen!
Herunterladen 

Hauptmerkmale

  • Automatische Standortermittlung und Aktualisierung der Druckerliste mit dem jeweiligen Standarddrucker.
  • Druckerstatus in Echtzeit – Sie sehen auf einen Blick, welche Drucker online und frei sind.
  • Sortierung der Geräte in der Druckerliste nach Status, Standort, Name usw.
  • Die umfassende Anzeige der verfügbaren Druckeroptionen erleichtert Ihnen die Wahl des Druckers je nach Auftrag.
  • Kompatibel mit Xerox-Druckern und den PostScript-Geräten/-MFPs anderer Hersteller.
  • Automatische Konfiguation – der Funktionsumfang stimmt zu 100 % mit dem der meisten Xerox-Drucker überein.
  • Eine intuitive Benutzerschnittstelle für alle Drucker – so ist es einfach für Sie, die richtigen Optionen auszuwählen.
  • Der zuletzt zum Drucken verwendete Drucker erscheint automatisch oben in der Druckerliste.
  • Profile mit bestimmten Einstellungen können anwendungsabhängig gespeichert werden. Wenn Sie z. B. E-Mails grundsätzlich in Schwarzweiß und beidseitig drucken, dann haben Sie die Möglichkeit, diese Einstellungen automatisch auf alle Drucker an den verschiedenen Standorten anzuwenden.
  • Sie können den Mobile Express Treiber mit nur wenigen Mausklicks selbst installieren.
  • Wenn Sie den Arbeitsort wechseln, müssen Sie für die Auswahl des Druckers, das Ermitteln von IP-Adressen und die Treiberinstallation keinen EDV-Fachmann zurate ziehen.
  • Dynamische Druckererkennung – die Druckerliste wird automatisch mit neuen Funktionen und dem Gerätestatus aktualisiert.
  • Aufwärtskompatibel zu künftigen Xerox Produkten – wenn Sie neue Geräte erwerben, muss kein Treiberupgrade durchgeführt werden
  • Integrierte Onlinehilfe unterstützt die Anwender weltweit in 26 Sprachen bei Fehlerbehebung und Support für Xerox Produkte
  • Dynamische Vorabkonfiguration – IT-Administratoren können im "Push"-Verfahren verbreitete Treibereinstellungen ändern, ohne die Treiber neu zu installieren oder die Zertifizierung zu verletzen
  • Kennwortmanager verwaltet mehrere Kennwörter (für Funktionen wie geschützte Druckausgabe) auf mehreren Xerox Geräten
  • Earth Smart-Funktionen ermöglichen es, mehrere Papier sparende Merkmale für Ihr Xerox Gerät an einem bequemen Ort zu konfigurieren. So bewirkt etwa die Funktion Druckauftragsinfo, dass Informationen zum Druckauftrag/Anwender im Rand der ersten Seite gedruckt werden, um teure und überflüssige Bannerseiten zu vermeiden
  • Das Xerox-Angebot umfasst zudem einen kostenlosen Universaltreiber für Systemadministratoren und große Unternehmen. Mehr zum Xerox Global Print Treiber.

Zur Übermittlung von Aufträgen an einen Drucker bzw. ein Multifunktionsgerät war bisher ein produktspezifischer Treiber erforderlich. Besonders aus Sicht mobiler Mitarbeiter, die Aufträge an verschiedene Drucker an mehreren Standorten übermitteln müssen, war das wenig praktisch. Durch die Installation mehrerer Treiber ging Speicherplatz verloren und die Produktivität litt.

Herausforderungen

  • mehrere auf einem Computer installierte Treiber nehmen zusätzlichen Speicherplatz ein
  • jeder Treiber ist anders aufgebaut
  • Notebook-Nutzer melden sich bei verschiedenen Netzwerken an und müssen bei jedem Wechsel an einen neuen Standort die entsprechenden Treiber laden
  • Download and Installation von Treibern für viele Benutzer ist schwierig
  • Auswahl und Verbindungsaufbau zu neuen Geräten in vorhandenen Netzwerken mit vielen Benutzern ist ebenfalls problematisch
  • Produktivitätseinbußen machen Nutzer unzufrieden
Der Xerox Mobile Express Treiber ist ein echter Universaltreiber und die perfekte Lösung für "digitale Nomaden" bzw. mobile Nutzer, die mehrere Drucker verwenden. Er bietet folgende Vorteile:
  • wesentlich einfacherer Treiberdownload und bequemere Verwaltung
  • höhere Produktivität der Benutzer
  • Auswahl des besten Geräts in Abhängigkeit von den individuellen Auftragseinstellungen
  • Sofortkonfiguration des Treibers bei der Druckerauswahl mit dem Zubehör und den Einstellungen des jeweiligen Druckers
  • "Eigene Drucker": Geräte werden in benutzerdefinierten Listen zur schnelleren Auswahl und Verwendung für Aufträge zu einem späteren Zeitpunkt gespeichert
  • erkennt, wenn Benutzer sich in einem Netzwerk anmelden und aktualisiert die Druckerliste mit dem jeweiligen Standarddrucker

Was spricht für Xerox?

  • Kompatibel mit Xerox-Druckern und den PostScript-Geräten/-MFPs anderer Hersteller (nicht wie andere "Universaltreiber", die nur für die Geräte des jeweiligen Herstellers eingesetzt werden können).
  • Sie büßen nichts ein, wenn Sie statt eines herkömmlichen Treibers den Xerox Mobile Express Treiber verwenden. Anordnung und Funktionsumfang des Xerox Mobile Express Treibers und der herkömmlichen Xerox-Treiber für bestimmte Geräte entsprechen einander zu 100 %.

Dieser wahrhaft universelle Druckertreiber ist kompatibel zu den Produkten von Xerox und anderen Herstellern. Der Funktionsumfang des Treibers ist abhängig vom jeweiligen Druckermodell. Ausführliche Informationen zur Kompatibilität und Empfehlungen zur optimalen Einrichtung finden Sie im PDF-Dokument Printer Driver Advantages White Paper (nur in englischer Sprache verfügbar). Hinweise zur Client-Kompatibilität finden Sie in der Liste der Systemanforderungen.

Der Treiber ist kompatibel mit allen Geräten von Xerox und anderen Herstellern, die Industriestandard-PostScript und PCL-Befehle interpretieren können. Der Treiber erkennt, ob es sich um einen Farb- oder Monochromdrucker handelt und ob das Gerät Duplexdruck unterstützt. Zudem speichert er anwendungsspezifische Druckertreibereinstellungen und stellt weitere Funktionen bereit. Weitere Informationen finden Sie im White Paper.

Bei „uneingeschränkt unterstützten" Geräten erkennt der Treiber automatisch alle erweiterten Druckfunktionen, die die Hardware unterstützt und stellt sie über seine Benutzeroberfläche bereit. Hierzu zählen etwa Optionen wie erweitertes Farbmanagement und Einstellungen zur Druckqualität.

Die in der folgenden Liste aufgeführten MFPs und Drucker werden in unterschiedlichem Maß unterstützt. Nicht alle aufgeführten Geräte werden „uneingeschränkt unterstützt".

Multifunktionssysteme

Drucker Digitaldrucksysteme Produktionsdrucker und -Kopierer

Unterstützte Betriebssysteme und Treiberumgebungen

  • Windows Vista SP2, 32/64-bit
  • Windows 7, 32/64-bit
  • Windows 8, 32/64-bit
  • Windows 8.1, 32/64-bit
  • Windows Server 2003 R2, 32/64-bit
  • Windows Server 2008 32/64-bit
  • Windows Sever 2008 R2, 64-bit
  • Windows Server 2012 64-bit
  • Windows Server 2012 R2 64-bit
  • Novell Netware 6.x: NDPS, NDS, iPrint, Open Enterprise Server
  • Citrix XenApp 5.0, 6.0 and 6.5; Citrix XenDesktop 7.0
  • Cluster Windows Server 2003 SP2, Windows Server 2008 R2

Unterstützte Drucker-Seitenbeschreibungssprachen (PDLs)

  • PostScript (Level 2, 3)
  • PCL6 (2.x, 3.x)


Wichtige Informationsquellen
Produktbroschüren
Jetzt herunterladen 

Online-Einkauf zu Ihren Vertragspreisen
Sie ziehen Leasing in Betracht?